Ein wesentlicher sportlicher Höhepunkt, den die LG Oerlinghausen jährlich organisiert, ist der

Berg-Stadt-Lauf Oerlinghausen

ab 2018: "Bergstadt-Airfield-Run"
(Bestandteil der Laufserie vom "AOK-Lippe-Cup"
)

airfieldrun open

Die neue Strecke ist schnell, mit ebenen Passagen, leichten Anstiegen und leichtem Gefälle. 

Streckenbeschreibung (5 Kilometer /10 Kilometer):
Der 5 Kilometer und 10 Kilometer Wettbewerb beginnt auf der Startbahn des Flugplatzes Oerlinghausen. Am Ende der Startbahn führt die Strecke links vom Flugplatzgelände auf die Robert-Kronfeld-Straße. Die Strecke folgt dem Verlauf der Straße und biegt dann hinter der Bebauung rechts auf den Waldweg "Wistinghauser Senne" ein. Nach ca. 800m biegt die Strecke links in den Wald ab und verläuft bis unter das Gehege des Waldweideprojektes. Weiter geht es links und dann immer geradeaus bis zum Ende des Flugplatzgeländes. Hier dann wieder links bis zum Campingplatz und von dort schräg über das Flugplatzgelände zurück zur Bahn.

Streckenbeschreibung (Kinderlauf):
Der Wettbewerb für die Kinder findet auf der Start-/Landebahn des Motorflugbetriebs statt. Die Runde besteht aus 750 Metern mit Wendekehre, die ausschießlich  auf der gut einsehbaren Bahn gelaufen wird. Eltern und Zuschauer haben somit die gesamte Zeit den Überblick und können Anfeuern/Unterstützen.

airfieldrun track

Kinderlauf - 1,5 km
-für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren
-eine Runde á 1500m (750m mit Umkehrpunkt auf der offiziellen Motorflugbahn)

 Jogginglauf - 5 Kilometer:
-ohne Klasseneinteilung mit Teamwertung.
-eine Runde á 5 km

Bergstadt-Airfield-Run - 10 Kilometer:
-Bestandteil der regionalen AOK-Lippe-Cup Serie
-zwei Runden á 5 km

Bitte achten Sie auf Sauberkeit:
Insbesondere auf dem Gelände des Flugplatzes bitten wir darum, Müll (auch Kleinmüll wie z.B. Sicherheitsnadeln) nur in aufgestellten Behältnissen zu entsorgen!!!


Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer über alle Wettkämpfe ist auf 800 begrenzt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung gibt es bei:
Thomas Güse
Telefon: 0171-2125840
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!