Acht gute Gründe, warum Sie mit dem Laufen beginnen sollten...

 

Fitness, Kondition und Spaß an der eigenen Leistungsfähigkeit bringt das Lauflernprogramm der LG Oerlinghausen, das jedes Jahr im Frühjahr beginnt. In einem 12-wöchigen Aufbauprogramm lernen auch bisherige Nichtsportler, daß sie - ohne sich zu quälen - eine volle Stunde durch den Wald joggen können.

  1. Laufen ist die wirkungsvollste Trainingsform für das Herz-Kreislaufsystem. Schon dreimal wöchentliches Training reicht aus, um in kürzester Zeit einen überdurchschnittlichen Fitness-Stand zu erreichen.

  2. Von allen Ausdauersportarten macht Laufen die geringsten Umstände. Eine geeignete Laufstrecke lässt sich überall finden.

  3. Laufen kostet nicht viel. Außer für ein Paar vernünftige Schuhe und funktionelle Kleidung sind kaum Investitionen notwendig.

  4. Laufen ist maßgeschneidert: Sie können laufen, wann immer Sie gerade Zeit oder Lust haben, allein oder in Gesellschaft, Tempo und Belastung selbst bestimmen.

  5. Laufen ist hervorragend zur Gewichtskontrolle geeignet. Mit kaum einer anderen sportlichen Aktivität lassen sich Kalorien schneller verbrennen als beim Laufen.

  6. Laufen ist die beste Methode zum Stressabbau. Wenn der Arbeitstag Ärger oder Hektik bereitet hat können schon 30 Minuten Laufen wahre Wunder bewirken.

  7. Laufen bringt Zufriedenheit, fördert nicht nur Gesundheit und Leistungsvermögen sondern steigert auch Ihr Selbstvertrauen.

  8. Laufveranstaltungen bieten Breitensportlern die Möglichkeit, gemeinsam mit Spitzenathleten an den Start zu gehen oder einfach Spaß an der Gesellschaft bei kleinen Volksläufen zu finden.