1. Oerlinghauser UrLand-Lauf

Herzlich willkommen auf der Startseite des 1. Oerlinghauser UrLand-Laufs. Schön, dass du unserer Einladung gefolgt bist, oder du anderweitig davon Wind bekommen hast. Wie auch immer. Schön, dass DU dabei bist.

 

Dieser virtuelle Lauf ist unsere Reaktion auf den Ausfall des Oerlinghauser UrLand-Festes im August diesen Jahres. Wir möchten ganz vielen Sportlern die Gelegenheit geben, sich eine einmalige und bleibende Erinnerung zu erlaufen. Dieser Lauf ist deshalb etwas ganz Besonders, weil du ihn mehrfach laufen kannst und dann deine beste Zeit meldest. Es gibt keine offizielle Zeitmessung. Du kannst auch beide Strecken angehen, an unterschiedlichen Tagen. Und du kannst dir deinen besten Tag dafür gezielt aussuchen. Dafür kannst du dir vom 11.05 bis 01.06 Zeit nehmen.

 

Du läufst dabei selbstverständlich allein oder zu zweit und beachtest bitte alle z.Zt. geltenden Vorsichtsmaßnahmen. Am Ende kannst du dir ab dem 02.06 deine persönliche Urkunde ausdrucken.

 

Was erwartet dich?

Du kannst zwischen einer 6 km und einer 10 km Strecke wählen. Diese kannst du laufen oder walken. Start und Ziel befinden sich in der Altstadt von Oerlinghausen auf dem Rathausplatz vor dem Versicherungsbüro der Lippischen Landesbrandversicherung von Björn Wallbaum. Hier könnt ihr gerne Beweisfotos machen. 

Du folgst dabei der „originalen“ Wettkampfroute für 2021. Die Streckenprofile fordern den sportlichen Wettkampfathlet genauso wie den motivierten Freizeitsportler.


Wo und Wie melde ich mich an?

Du kannst dich jederzeit hier anmelden und später deine Zeit selber eintragen.


Was ist außerdem interessant?

Im September 1985 wurde der 1. Oerlinghauser Bergstadt-Lauf gestartet. Heute, nach 35 Jahren und zwei Anläufen einen Airfield-Run zu etablieren, holen wir diesen Traditionslauf zurück in die Stadt.

 

Anders als früher, verkörpert er heute die emotionale Verbindung der Stadt Oerlinghausen mit dem Naturschutzprojekt hinter dem Segelflugplatz und seinem Freilichtmuseum. Diese Kombination bietet Einheimischen und Gästen eine fantastische Laufkulisse und einmalige Einblicke in die Vergangenheit.

 

Wer das Archäologische-Freilicht-Museum (www.afm-oerlinghausen.de) in diesen schwierigen Zeiten unterstützen möchte, darf gerne eine „virtuelle Startgebühr“ spenden.

Dazu benutzt bitte das folgende Konto:

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold / IBAN DE76 4726 0121 8270 0202 00

Stichwort: UrLand-Lauf.

 

Wir freuen uns auf deine Meinung zu unserem Lauf und der Strecke, die du gerne auf unserer RaceResult-Startseite abgeben kannst.

 

Zu einem persönlichen Lauf wünschen wir dir ausdrücklich viel Spaß und Erfolg. Beachte bitte die aktuell geltenden Abstandsregeln, den Straßenverkehr und die Fußgänger auf den Wegen. Die Strecke ist nicht abgesperrt!